Seiten-Sprunganker zu:

Praktikum

Die Wallfahrtsstadt Kevelaer bietet Praktikumsplätze für unterschiedliche Praktikumsformen und Arbeitsgebiete.

Schülerinnen und Schülern stellen wir Praktikumsstellen für Schulpraktika und freiwillige Praktika zur Verfügung.

Einmal jährlich beteiligt sich die Wallfahrtsstadt Kevelaer zudem an den Berufsfelderkundunstagen (Teil des Landesinitiative „Kein Abschluss ohne Anschluss“). An ausgewählten Terminen werden den Schülerinnen und Schülern der teilnehmenden Schulen an einem Tag verschiedene Ausbildungsberufe, -abläufe und Betriebsstätten der Wallfahrtsstadt Kevelaer vorgestellt.

Hier neben bieten wir auch Plätze für (Pflicht-)Praktika von Studierenden, z.B. in den Tätigkeitsfeldern Tourismus, Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung oder für Sozialpädagogikstudierende im Allgemeinen Sozialen Dienst des Jugendamtes oder in unseren Jugendeinrichtungen an. Hierfür bewerben Sie sich bitte direkt über unser Online-Bewerbungsportal.

Informationen zu Praktikantenplätzen für Schülerinnen und Schüler des Bildungsganges Fachoberschule für Gesundheit und Soziales (FOS-Praktika) und zur Ableistung des Anerkennungsjahres für Erzieherinnen und Erzieher finden Sie in der Rubrik "Ausbildung".

Hinweise zur Bewerbung:

Falls Sie Interesse an einem Praktikum haben sollten, lassen Sie uns bitte folgende Unterlagen und Angaben per E-Mail an bewerbung@kevelaer.de zukommen.

  • Bewerbungsschreiben mit Angabe der Art des Praktikums, des (gewünschten) Praktikumszeitraums sowie des bevorzugten Aufgabenbereiches
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie des letzten Zeugnisses
  • möglichst Angabe einer Telefonnummer und E-Mail-Adresse
  • ggf. Unterlagen der Schule

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang unsere Hinweise zum Datenschutz.

Ansprechpartner

Carina Grauel

Wallfahrtsstadt Kevelaer (Rathaus)

Peter-Plümpe-Platz 12

47623 Kevelaer