Inhalt

Bürgermeister Dr. Dominik Pichler

 

Ein Mann mit Brille im Anzug lächelt in die Kamera.

Kontakt
Adresse: Peter-Plümpe-Platz 12, 47623 Kevelaer

Telefonnummer: (0 28 32) 122-206

E-Mail: dominik.pichler@stadt-kevelaer.de

Liebe Leserinnen und Leser,

liebe Bürgerinnen und Bürger der Wallfahrtsstadt Kevelaer,

das Jahr 2017 neigt sich langsam dem Ende entgegen und wir dürfen uns auf die Advents- und Weihnachtszeit freuen. Die zweite Hälfte des Novembers war geprägt von den vielen Vorbereitungen auf die besinnliche Zeit des Jahres. Die Mitarbeiter des Betriebshofes waren hier, wie viele Gewerbetreibende, nahezu täglich mit den Weihnachtsdekorationen in der Innenstadt beschäftigt.

In diesem Jahr wird Kevelaer einmal mehr eine von Licht geprägte Atmosphäre prägen. Große, illuminierte Tannenbäume, Weihnachtsbeleuchtung in den Geschäftsstraßen sowie die teilweise aufwändigen adventlichen Dekorationen in den Einzelhandelsgeschäften lassen Kevelaer in der dunklen Jahreszeit erstrahlen. Das Licht in all seinen Formen und Facetten begleitet die Menschen in der Advents- und Weihnachtszeit in ganz besonderer Weise und dies bereits seit Jahrhunderten. Allen Besuchern und uns Kevelaerern bietet sich die Möglichkeit, in die adventliche Atmosphäre des Kapellenplatzes mit seinen vielen Kirchen und Kapellen einzutauchen, Zeit der Ruhe und Spiritualität zu finden und sich durch die vielfältigen Möglichkeiten von kirchenmusikalischen Angeboten, von Gottesdiensten und Konzerten einstimmen zu lassen auf Weihnachten und den Jahreswechsel.

Die Wallfahrtsstadt Kevelaer ist in dieser Zeit geprägt durch seine facettenreichen Märkte wie den „Kevelaerer Advents- und Krippenmarkt“, den „Adventsmarkt“ am ersten Adventswochenende in Winnekendonk, den „Burgzauber“ in Kevelaer-Kervenheim am 09. und 10. Dezember und dem „Sternemarkt“ in Twisteden am 18. November. Die geplante Erweiterung zum Advents- und Krippenmarkt in der Zeit vom 02. bis 20. Dezember mit großzügigen Öffnungszeiten lässt bereits heute die Vorfreude auf einen wesentlich vergrößerten und facettenreicheren Markt aufkommen. Mit den Verantwortlichen freue ich mich auf eine weitere Belebung der Innenstadt in der vorweihnachtlichen Zeit. Allen, die sich hier im Interesse unserer Stadt einbringen an dieser Stelle einen herzlichen Dank.

Am Sonntag, 26. November, hieß es „Vorhang auf für den ‚Lebkuchenmann‘“. Eltern mit ihren Kindern, Oma und Opa mit ihren Enkeln – sie alle sind zum Start in die Adventszeit eingeladen, dieses Theaterstück gemeinsam zu erleben. „Weihnachten in der Provence“ lädt Erwachsene und Kinder am 10. Dezember um 19.30 Uhr in das Forum der Öffentlichen Begegnungsstätte ein. Mit dem „Evensong zum Advent“ und den „Führungen durch das adventliche Kevelaer“ setzt Kevelaer „unverwechselbare“ Akzente in der Adventszeit. Das Benefiz-Konzert mit Karl Timmermann am 15. Dezember gehört für viele Kevelaer-Freunde zum vorweihnachtlichen Programm. Erstmals erleben unsere Kindergarten- und Schulkinder unmittelbar vor den Weihnachtsferien mit „Schneewittchen“ ein Wintermärchen, bevor mit „Warten auf’s Christkind“ am Morgen des Heiligabends das adventliche Programm in Kevelaer seinen Abschluss findet.

Mit all diesen Angeboten und bei aller Betriebsamkeit dieser Zeit wünsche ich Ihnen, dass Sie die Zeit, Ruhe und Muße finden, die Sie sich und Ihrer Familie und Ihren Freunden wünschen.

Allen Kevelaerern, allen Gästen und Besuchern unserer Stadt eine besinnliche Adventszeit.

Ihr Dr. Dominik Pichler

Bürgermeister der Wallfahrtsstadt Kevelaer


Zur  Person
EreignisseJahrOrt
Geburt09.03.1976Rosenheim
Abitur1995Kevelaer am Kardinal-von-Galen-Gymnasium
Zivildienst1995Josef-Haus Kevelaer-Wetten
Studium1996-2004in Bonn und Referendariat beim Landgericht Fulda
Vermählung2003mit Silvia Pichler, Tierärztin, fünf gemeinsame Kinder: Jakob, Maria, Korbinian, Johannes und Anton
sebstständiger Strafverteidiger2005-2015Kevelaer
Mitglied im Stadtrat2009-2015Stadt Kevelaer

 

Mitgliedschaften
Mitgliedschaften Bürgermeister
Aufsichtsrat der Wirtschaftsförderungs-Gesellschaft der Stadt Kevelaer mbH i.L. (Vorsitzender)
Aufsichtsrat der NiersEnergie GmbH
Aufsichtsrat der NiersEnergie Netze GmbH & Co. KG
Aufsichtsrat Traberpark Den Heyberg
Gesellschafterversammlung der Wirtschaftsförderungs-Gesellschaft der Stadt Kevelaer mbH i.L.
Gesellschafterversammlung der NiersEnergie GmbH
Gesellschafterversammlung der NiersEnergie Netze GmbH & Co. KG
Gesellschafterversammlung der NiersEnergieNetze Verwaltungs-GmbH
Verbandsversammlung des Sparkassenzweckverbandes Goch-Kevelaer-Weeze
Mitgliederversammlung Traberpark Den Heyberg
Mitgliederversammlung der Musikschulen Kreis Kleve GmbH
Verbandsvorsteher des Volkshochschulverbandes Goch-Kevelaer-Uedem-Weeze
Kommunalbeirat Niederrhein (RWE)
Ausschuss für Kündigungsschutz bei der Agentur für Arbeit in Wesel
Vorstand des Verkehsvereins Kevelaer und Umgebung e.V.
Vorstand des Betreibervereins des Niederrheinischen Musems für Volkskunde und Kulturgeschichte e.V.
Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge - Vorsitzender des Ortsverbandes Kevelaer
Fluglärmkommision nach § 32 LuFtVG - Flughafen Niederrhein
Stellvertretendes Mitglied im Europaausschuss des Deutschen Städte- und Gemeindebundes
Verwaltungsrat des Sparkassenzweckverbandes Goch-Kevelaer-Weeze (Beanstandungsbeamter)
Aufsichtsrat der NiersGasNetze GmbH & Co. KG
Gesellschafterversammlung der NiersGasNetze GmbH § Co. KG
Gesellschafterversammlung der NiersGasNetze Verwaltungs-GmbH
Regionalbeirat Düsseldorf der GVV-Kommunalversicherung
Kuratorium der Karl-Leisner Stiftung im Kreis Kleve
Stellvertretender Vorsitzender im Umlegungsausschuss der Gemeinde Rheurdt
Ausschuss für anzeigepflichtige Entlassungen der Agentur für Arbeit in Wesel
Kommunalbeirat der Gelsenwasser Energienetze GmbH am Niederrhein
Verbandsgruppe "Verwaltung" des Kommunalen Arbeitgeberverbandes NRW