Seiten-Sprunganker zu:

Stadtkernerneuerung, 16. Newsletter

Baustellenabschlussfest am Samstag, 17.8.2019

Die Fertigstellung der Umbaumaßnahme Hauptstraße wird gefeiert. Die Bauarbeiten im zweiten Teilabschnitt sind seit Anfang August abgeschlossen.

Die Kevelaerer Einzelhändler in der Innenstadt beteiligen sich am Aktionsprogramm. Ab 14 Uhr startet das Baustellenabschlussfest mit Musik in der Hauptstraße. Unterhaltung für Groß und Klein ist durch den Clown Pepe und das Baustellenmaskottchen Grubi garantiert. Für das leibliche Wohl ist mit Köstlichkeiten vom Grill, Getränken und Cocktails gesorgt. Kinder erhalten nachmittags eine Kugel Eis vom Grubi gratis. Bis 18 Uhr sind die Ladenlokale geöffnet und die Händler bieten verschiedene Aktionen an, z.B. Fotografie in historischen Gewändern. Während des Nachmittages verlost die Interessengemeinschaft Hauptstraße viele Gutscheine im Rahmen der Baustellen-Treue-Aktion. Hiermit möchten sich die Händler der Hauptstraße für die Kundentreue auch während der Umbauphasen bedanken.

Zudem gibt es bei einer Rallye durch die Innenstadt Preise zu gewinnen. In vielen Geschäften in der Kevelearer Innenstadt (Annastraße, Bahnstraße, Busmannstraße, Hauptstraße, Kapellenplatz, Marktstraße und Peter-Plümpe-Platz) sind Plakate des Baustellenmaskottchens Grubi mit verschiedenen Buchstaben zu finden. Die Buchstaben ergeben einen Lösungssatz. In der Hauptstraße bei Radio Heckens steht eine Box zum Einwerfen. Es gibt verschiedene Preise zu gewinnen. Ab 18 Uhr feiern dann auch das Team der Stadtkernerneuerung, eingeladene Gäste, Geschäftsinhaber und Angestellte mit Musik von DJ Mike Sleeves die Fertigstellung der umgestalteten Hauptstraße.

Bürgerinnen und Bürger sowie Besucher Kevelaers sind herzlich eingeladen mitzufeiern.

Dokumentation Bürgerbeteiligung Peter-Plümpe-Platz ist online

Der erste Schritt der Bürgerbeteiligung zum Peter-Plümpe-Platz und seinem Umfeld ist abgeschlossen. Vielen Dank für die zahlreichen Anregungen, die uns auf der Bürgerkonferenz, im Info-Pavillon, der Online-Beteiligung, der Ideen-Box und auf vielen anderen Wegen erreicht haben. Alle Anregungen sind in den Dokumentationen zu den einzelnen Veranstaltungen festgehalten worden. Schauen Sie doch mal auf der Homepage der Stadtkernerneuerung vorbei und lesen nach, was Ihre Mitbürgerinnen und Mitbürger sich für den Peter-Plümpe-Platz wünschen.

Aktuell ist das Büro Stadt- und Regionalplanung Dr. Jansen GmbH dabei verschiedene Varianten des Peter-Plümpe-Platzes mit seinem Umfeld zu entwickeln. Gleichzeitig wird eine Verkehrsuntersuchung beauftragt, die sich rund um die verkehrlichen Möglichkeiten und Problematiken auf der Marktstraße, Annastraße, Busmannstraße und weiteren kümmert. In einer 2. Bürgerkonferenz werden die Varianten und Ergebnisse der Verkehrsuntersuchung dann vorgestellt und besprochen, bevor der Rat der Wallfahrtsstadt sich für eine Variante entscheidet. Diese bildet die Basis für die detaillierte Planung des Peter-Plümpe-Platzes und seiner angrenzenden Bereiche.

Downloads

Newsletter 16 (PDF 105 KB)

Ansprechpartner

Franz Heckens

Wallfahrtsstadt Kevelaer (Rathaus)

Peter-Plümpe-Platz 12

47623 Kevelaer