Datenschutzinformation Besuch Alters- und Ehejubiläum

Datenschutzinformation Besuch Alters- und Ehejubiläum

Information nach Artikel 13 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) für die 

Erhebung personenbezogener Daten bei betroffenen Personen

Verantwortlicher 

Bürgermeister der Wallfahrtsstadt Kevelaer

Dr. Dominik Pichler

Peter-Plümpe-Platz 12

47623 Kevelaer

Tel.: 02832-122-206

E-Mail: dominik.pichler@kevelaer.de


Datenschutzbeauftragte 

Nina Neunheuser 

Tel. 02832-122-204

E-Mail: datenschutzbeauftragte@kevelaer.de


Zweck der Datenverarbeitung 

Zweck der Datenverarbeitung ist die Organisation von Besuchen zu Alters- und Ehejubiläen. Zu besonderen Geburtstagen und Ehejubiläen spricht eine Vertreterin oder ein Vertreter des Rates der Wallfahrtsstadt Kevelaer den Jubilaren persönlich Glückwünsche im Namen des Rates und der Verwaltung aus. Wenn ein entsprechender Besuch gewünscht wird, benötigt die Wallfahrtsstadt Kevelaer Ihre personenbezogenen Daten. Die in diesem Zusammenhang zu verarbeitenden personenbezogenen Daten sind zweckgebunden, das heißt, sie werden nur für den Zweck verwendet, für den Sie erhoben worden sind. 

Wesentliche Rechtsgrundlage

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund folgender Rechtsgrundlage:

Art. 6 Abs. 1 c) DS-GVO i.V.m § 50 Abs. 2 Bundesmeldegesetz (BMG)

Sie haben jedoch die Möglichkeit jederzeit der Weitergabe Ihrer Daten zu widersprechen gem. § 50 Abs. 5 BMG. In diesem Fall erhalten Sie keine Glückwünsche.

Empfänger und Kategorien von Empfängern der Daten 

Ihre Daten werden ausschließlich im Rahmen datenschutzrechtlicher Zulässigkeiten verarbeitet. Ihre Daten werden ausschließlich an die Personen weitergeleitet, welche die Geburtstagsbesuche bzw. Besuche zu Ehejubiläen organisieren und an diejenigen, welche die Besuche durchführen. 

Dauer der Speicherung und Aufbewahrungsfristen 

Ihre im Rahmen dieses Vorgangs erfassten personenbezogenen Daten werden für die Dauer des zur rechtmäßigen Erfüllung der Aufgaben notwendigen Zeitraumes gespeichert. Danach werden diese Daten aufgrund weiterer Archivierungserfordernisse für die Dauer von weiteren 5 Jahren gespeichert. Nach Ablauf dieser Frist werden die personenbezogenen Daten unwiederbringlich gelöscht, falls nicht aus besonderem Grund eine längere Speicherung erforderlich ist.

Rechte der betroffenen Person

Auf Ihre Rechte zu Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragung und Widerspruch bezüglich der erfassten personenbezogenen Daten wird an dieser Stelle ausdrücklich hingewiesen. Rechtsgrundlage hierfür sind die Artikel 15 bis 21 der EU-Datenschutzgrundverordnung sowie die §§ 49 und 50 Landesdatenschutzgesetz NRW.

Zuständige Aufsichtsbehörde 

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen

Postfach 20 04 44 

40102 Düsseldorf 

Tel. 0211/38424-0 

Fax. 0211/38424-10 

E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de 

Hilfe zur Barrierefreiheit

  • Allgemein

    Wir sind bemüht, unsere Webseiten barrierefrei zugänglich zu gestalten. Details hierzu finden Sie in unserer Erklärung zur Barrierefreiheit. Verbesserungsvorschläge können Sie uns über unser Feedback-Formular Barriere melden zukommen lassen.

  • Schriftgröße

    Um die Schriftgröße anzupassen, verwenden Sie bitte folgende Tastenkombinationen:

    Größer

    Strg
    +

    Kleiner

    Strg
  • Tastaturnavigation

    Verwenden Sie TAB und SHIFT + TAB, um durch nächste / vorherige Links, Formularelemente und Schaltflächen zu navigieren.

    Verwenden Sie ENTER, um Links zu öffnen und mit Elementen zu interagieren.