Neugestaltung Peter-Plümpe-Platz

Derzeit wird am Peter-Plümpe-Platz die größte Teilmaßnahme der Stadtkernerneuerung durchgeführt. Im Herbst 2023 haben die Bauarbeiten nach einer längeren Planungsphase mit einem vorgeschalteten Planungswettbewerb begonnen. Mit der Neugestaltung wird der Platz zweigeteilt. Zur Annastraße hin entsteht ein Aufenthaltsbereich mit einer neuen Grünfläche mit Ruheraum und Wasserspiel, Gastro- und Spielflächen. Der Bereich zur Marktstraße wird als multifunktionaler Platz ausgestaltet, der als Parkplatz nutzbar, aber auch für größere Veranstaltungen geeignet ist. Bei der Planung wurde berücksichtigt, dass auch in Zukunft der Wochenmarkt und die jährliche Kirmes hier stattfinden können. Der Parkplatzbereich wird mit Bäumen umsäumt und mit Schnellladesäulen für Elektrofahrzeuge ausgestattet. Pilger- und Touristenbusse werden hier keine Ankunftsstelle mehr bekommen. Dafür wird an anderer Stelle eine Alternative eingerichtet.

Übersichtsplan Peter-Plümpe-Platz

Die Bildergalerie wird entsprechend des Baufortschritts nach und nach ergänzt.

Hilfe zur Barrierefreiheit

  • Allgemein

    Wir sind bemüht, unsere Webseiten barrierefrei zugänglich zu gestalten. Details hierzu finden Sie in unserer Erklärung zur Barrierefreiheit. Verbesserungsvorschläge können Sie uns über unser Feedback-Formular Barriere melden zukommen lassen.

  • Schriftgröße

    Um die Schriftgröße anzupassen, verwenden Sie bitte folgende Tastenkombinationen:

    Größer

    Strg
    +

    Kleiner

    Strg
  • Tastaturnavigation

    Verwenden Sie TAB und SHIFT + TAB, um durch nächste / vorherige Links, Formularelemente und Schaltflächen zu navigieren.

    Verwenden Sie ENTER, um Links zu öffnen und mit Elementen zu interagieren.