Seiten-Sprunganker zu:

Kirmes in Kevelaer

Fahrgeschäft auf der Kevelaerer Kirmes

30. Mai bis 03. Juni 2019

Jedes Jahr zu Christi Himmelfahrt ist es soweit - dann lockt die Kirmes in Kevelaer wieder große und kleine Besucher in die Innenstadt und aus allen Ecken tönt der Gruß “Völ Glöcks met de Kermes”.

Rund 70 Schaustellungen beteiligen sich an dem bunten Treiben auf dem Peter-Plümpe-Platz. Besonders beliebt sind dabei die Großfahrgeschäfte, die bei der ein oder anderen Fahrt für ordentlich Nervenkitzel und Kribbeln im Magen sorgen. Besondere Highlights sind diesmal die Fahrgeschäfte Ghost Rider, Nessy und Geisterdorf sowie die Klassiker Hot Road Autoscooter und Disco Jet, die sich immer wieder aufs Neue großer Beliebtheit erfreuen. Neben weiteren Fahrgeschäften wie Die Fantastische Reise, Sieben Himmelfahrten, Disneyland oder Pan American gibt es eine Reihe interessanter und attraktiver Spielbetriebe, einen Simulator, Verlosungen, Verkaufsstände, Süßwaren, Imbiss- und Ausschankgeschäfte.

Kirmeseröffnung

Traditionell wird die Kirmes in Kevelaer an Christi Himmelfahrt durch Bürgermeister Dr. Dominik Pichler mit Böllerschüssen, Faßanstich und „Happy Hour“ um 11:00 Uhr eröffnet.

Rahmenprogramm

Festgebender Verein und somit Ausrichter des vielfältigen Rahmenprogramms ist in diesem Jahr die St. Sebastianus-Schützenbruderschaft.

Highlights hierbei werden – wie in jedem Jahr – am Samstag dem Hauptfesttag, die Festkettenübergabe an den diesjährigen Festkettenträger Herrn Hans-Gerd Rütten mit seinem Adjutanten Herrn Ralf Trepmann, das Festhochamt in der Basilika, die Große Parade auf dem Kapellenplatz, der Festzug durch die Stadt mit anschließendem Festakt und verlängertem Frühschoppen im Festzelt sein.

Aber auch der Seniorennachmittag mit Programm am Freitag, 31. Mai, oder die Stadtmeisterschaft der Faustkämpfer Kevelaer am Sonntag, 02. Juni 2019, im Festzelt laden herzlich zur Teilnahme ein.

Am Montag, zum Abschluss der Kirmes, steht dann der Familientag mit ermäßigten Fahrpreisen, die Rückgabe der Festkette, das Verbrennen der “Kermespopp” mit Kirmesausklang im Festzelt und bei Einbruch der Dunkelheit gegen ca. 22:45 Uhr ein Abschlussfeuerwerk der Schausteller auf dem Kirmesmarkt im Vordergrund. 

 

DatumÖffnungszeitenHighlights Rahmenprogramm
Donnerstag, 30.05.2019ab 11:00 Uhr bis ca. 23.00 / 24.00 Uhr11.00 Uhr Kirmeseröffnung mit Bürgermeister Dr. Dominik Pichler mit Faßanstich, "Happy Hour", Böllerschüssen
Freitag, 31.05.2019ab 11:00 Uhr möglich, spätestens jedoch ab 14:00 Uhr bis ca. 23.00 UhrSeniorennachmittag mit Programm im Festzelt, Eintritt 5,00 Euro
Samstag, 01.06.2019ab 12:00 Uhr bis ca. 23.00 Uhr / 24.00 UhrHauptfesttag mit Festkettenübergabe, Festhochamt in der Marienbasilika und Großer Parade mit Festumzug
Sonntag, 02.06.2019ab 11:00 Uhr bis ca. 23.00 Uhr15.00 Uhr Stadtmeisterschaft der Faustkämpfer Kevelaer im Festzelt
Montag, 03.06.2019ab 11:00 Uhr möglich, spätestens jedoch ab 14:00 Uhr bis ca. 23.30 UhrFamilientag, 21.30 Uhr Verbrennen der "Kermespopp" und ab ca. 22.45 Uhr Abschlussfeuerwerk