Gestatten, Mechel Schrouse! - Kostümführung

Gestatten, Mechel Schrouse! - Kostümführung

Was wäre Kevelaer heute ohne Mechel Schrouse?  Wahrscheinlich keine Wallfahrtsstadt!  

An der Entwicklung vom kleinen Heidedorf zu einem der bekanntesten Marienwallfahrtsorte Deutschlands ist die Ehefrau von Hendrick Busman ebenso beteiligt wie ihr Mann. Wie das damals genau von statten ging, erzählt sie Ihnen gerne.

Begleiten Sie Mechel auf eine besondere Zeitreise ins Jahr 1642 und lernen Sie eine imposante Persönlichkeit kennen. Staunen Sie unterwegs mit ihr darüber, wie sich die Stadt bis heute verändert hat. Was passierte in den letzten Jahrhunderten? Welche Personen und Persönlichkeiten gingen hier ein und aus?

Dauermaximale TeilnehmerzahlGruppen-PreisBuchungsanfrage für Gruppen
ca. 1 Stunde z.Zt. 10 Personen4,00 Euro pro Person, mindestens 80,00 Euro pro GruppeGerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot!

Wir, das Team Tourismus & Kultur, freuen uns Ihnen, unter den erforderlichen COVID19-Schutzmaßnahmen Stadtführungen „im kleineren Kreis“ (max. 10 Personen) anbieten zu können.