Seiten-Sprunganker zu:

Briefe ans Christkind

Kinder aufgepasst - die Helfer des Christkindes beantworten wieder Briefe!

Briefe und Postkarten

Den roten Briefkasten des Christkindes finden die fleißigen Schreiberinnen und Schreiber im Dezember vor dem Kevelaerer Rathaus. Das Christkind wird aber auch digital! Wer möchte, schickt seinen Brief ganz umweltfreundlich und kontaktlos an christkind@kevelaer.de und erhält die Antwort auf Wunsch auch auf diesem Wege. Alternativ kann in der E-Mail natürlich auch die Adresse mit komplettem Namen angegeben werden. Gemeinsam mit den Kindern, Enkeln oder Freunden an dieser besonderen Weihnachtspost basteln - vielleicht wird daraus ja ein ganz persönliches Familien-Event! Gemeinsame Zeit im Kreise seiner Lieben genießen und mitfiebern, wenn die Kleinen ihre persönliche Antwort des Christkindes in Händen halten.

Die Briefe werden zwischen dem 01. und 21. Dezember beantwortet und können direkt in den Briefkasten am Rathaus eingeworfen oder per E-Mail versendet werden.

Bastelanleitung für ein Teelicht für Zuhause

Bunte Teelichter

Die Zeit bis Weihnachten kann sehr lang sein - vor allem, wenn man auf eine Antwort vom Christkind wartet. Wie wäre es mit einer Bastelaktion für Zuhause? Ein eigenes Teelicht mit dem Fanlogo der Wallfahrtsstadt Kevelaer zum Beispiel. In der Bastelanleitung sind drei Vorlagen zum Ausschneiden zu finden. Einfach am Rand entlang ausschneiden und um ein Teelichtglas kleben, Kerze ins Glas und fertig ist das weihnachtliche Kevelaer-Teelicht. So kann die Zeit bis Weihnachten verkürzt werden und es entsteht schöne Weihnachtsdeko.