Seiten-Sprunganker zu:

Kindertheater „Der kleine Vampir“

Nach den Büchern von Angela Dommer-Bodenburg

Für Kinder ab sechs Jahren - Für Kindergärten und Schulen geeignet

Produktion: Westfälisches Landestheater Castrop-Rauxel

Anton Bohnsack liest für sein Leben gern Gruselgeschichten. Als er eines Abends alleine unter seiner Bettdecke in »Frankenstein« schmökert, landet plötzlich ein echter Vampir auf Antons Fensterbank. Zum Glück stellt sich Rüdiger von Schlotterstein als recht freundlicher Blutsauger heraus. Nur Antons Eltern dürfen natürlich nicht mitbekommen, dass der neue beste Freund ihres Sohns ein sonnenscheuer Gruftbewohner ist. Zusammen mit Rüdigers Schwester Anna kämpfen sie gegen den Friedhofswärter und Vampirjäger Geiermeier. Verrückt, was alles passiert, wenn sich ein Mensch mit einem jungen Vampir anfreundet.

Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr, Tickets sind am dem 01. August in der Tourist Information erhältlich.

Daten zu dieser Veranstaltung auf einen Blick

Datum15.09.2022 um 10.00 Uhr
OrtKonzert- und Bühnenhaus der Wallfahrtsstadt Kevelaer
Bury-St. Edmunds-Str. 5
47623 Kevelaer
Zum Webauftritt

Telefon: 02832 / 122 800
E-Mail: kultur@kevelaer.de
VeranstalterWallfahrtsstadt Kevelaer
Peter-Plümpe-Platz 12
47623 Kevelaer

Telefon: 02832 / 1220
ZielgruppeFamilien, Kinder
KategorieKinderveranstaltungen, Theater und Bühne

Ansprechpartner

Kevelaer Marketing

Wallfahrtsstadt Kevelaer (Rathaus)

Peter-Plümpe-Platz 12

47623 Kevelaer