Inhalt

Farbenfrohe Bepflanzung in Kevelaers Blumenbeeten

Logo Kevelaer blüht auf

Die Blätter verfärben sich und fallen von den Bäumen – ein Zeichen dafür, dass der Herbst Einzug in die Wallfahrtsstadt hält. Das Kevelaer Marketing sorgt im Rahmen der Aktion „Kevelaer blüht auf“ mit der Unterstützung von insgesamt sechs Kevelaerer Gartenbaubetrieben, für herbstlich bepflanzte Blumenbeete in der Innenstadt. Denn auch bei fallenden Temperaturen soll das Straßenbild durch die farbenfrohe Bepflanzung Freude bei den Bewohnern und Besuchern der Marienstadt auslösen und zum Verweilen einladen.

Das Kevelaer Marketing bedankt sich herzlich bei den beteiligten Gartenbaubetrieben für die Unterstützung.

 

Sponsoring an der Amsterdamer Straße, Busmannstraße, Hauptstraße, Marktstraße und Maasstraße:

 

Sponsoring durch Dirk Angenendt

Sponsoring durch Eurofleurs

Sponsoring durch Günter Gesthüsen

Sponsoring durch Gärtnerei Halmans

Sponsoring durch Gartenbau Heekeren

Topfpflanzen Ripkens

 

Dirk Angenendt
Logo von Gartenbau Dirk Angenendt

 

Erica darleyensis

Herkunft:        Kulturform aus Erica carnea und Erica erigena
Familie:           Ericaceae (Erikagewächse)
Blütezeit:        Oktober bis April / Mai
Boden:           trocken bis frisch
Standort:        sonnig
Pflege:           pflegeleicht, regelmäßiger Rückschnitt nach der Blüte (alle zwei Jahre)
Temperatur:   bis -18°C
Verwendung:  flächig als Bodendecker in Gruppen gepflanzt, eignen sich gut für Steingärten und Gefäße, klassische Verwendung ist der Heidegarten

Das Bild zeigt eine Zeichentrick-Biene mit Brille und Daumen hoch.Logo von fair flowers - fair plantsLogoLogo

 

 

Logo von Flori Glory

 

Weiße Blüten hängen von grünen Nadelpflanzen herab.

 

Pflanzen in lila und grün sind in Tropfenform auf Erde gepflanzt. 

 Herbstliche Blumen in grün und lila sind in Herzform auf dunkler Erde gepflanzt. 

 Herbstliche Blumen in lila und grün sind in S-Form auf einem Grab gepflanzt.

 

zum Seitenanfang

Internationaler Blumengroßhandel Eurofleurs

Logo von Florifair und Beauty Ladies

 

Calluna vulgaris Beauty Ladies (Knospenblüher Besenheide)

Herkunft:       Mittel- und Nordeuropa
Familie:          Ericaceae (Erikagewächse)
Blütezeit:       September bis Dezember (mehrjährig)
Boden:          durchlässig
Standort:       sonnig bis halbschattig
Pflege:          durchlässiger Boden, keine Staunässe
Temperatur:  winterhart
Verwendung: gut geeignet für Garten, Grab, Terrassen und Balkonkästen

Die Florifair-Callunen werden auf den größten ökologischen Freiland-Anbauflächen Europas (hier in Kevelaer) kultiviert.

Herbstliche Dekoration auf einem Holztisch

Drei Blumentöpfe mit Rosen und Besenheide

Hängender Herbstkranz

Herbstliche Blumensäule mit Kerze in der Mitte

Herbstlich geschmücktes Treppengeländer

 

Erica gracilis

Herkunft:       Südafrika
Familie:          Ericaceae (Heidekrautgewächse)
Blütezeit:       August bis Dezember
Boden:          sauer, humos, feucht
Standort:       sonnig bis halbschattig
Pflege:          pflegeleicht, regelmäßiger Rückschnitt nach der Blüte (alle zwei Jahre)
Temperatur:  nicht winterhart, verträgt einmaligen Frost -1 bis -2°C
Verwendung: gut geeignet für Balkonkästen, Beeten, Grabbepflanzung und im floristischen Bereich

Blumenbeet mit Eriken und Gräsern

Herbstliches Blumenbeet in einem Innenhof 

 Herbstliche Pflanzensäule vor Haus

 Herbstliches Pflanzengesteck

zum Seitenanfang

Gartenbau Günter Gesthüsen

Logo von Gartenbaubetrieb Günter Gesthüsen

 

Erica arborea "African Gold"

Herkunft:        Südeuropa/Mittelmeer
Familie:           Ericaceae (Heidekrautgewächse) 
Blütezeit:        März bis April  
Boden:           bevorzugt sandig, humos, leicht sauer
Standort:        sonnig bis halbschattig
Pflege:           Rückschnitt im Frühjahr, erneuter Rückschnitt Mitte April / Mitte Mai
Temparatur:   winterhart, geschützt bis -10°C
Verwendung: Heidegärten, Moorbeete und Parkanlagen

Drei grüne Pflanzen stehen in Töpfen gepflanzt vor einem Feld mit lilanen Pflanzen.

Lilane und grüne Herbstpflanzen sind in ein Beet um einen Baum herum gepflanzt.

Eine Nahaufhnahme zeigt einige Herbstpflanzen in verschiedenen Farben. 

Ein kleiner Baumstamm steht zwischen herbstlichen Pflanzen und über ihn ragen rote Äste.

 

Calluna vulgaris "Gardengirls®" Quattro (Knospenblüher Besenheide)

Herkunft:       Mittel- und Nordeuropa
Familie:          Ericaceae (Erikagewächse)
Blütezeit:       September bis Dezember (mehrjährig)
Boden:          leicht sauer und feucht
Standort:       sonnig bis halbschattig 
Pflege:          durchlässiger Boden, keine Staunässe
Temparatur:   winterhart 
Verwendung: gut geeignet für Heidegärten, Blumenbeeten, Gartenkübel sowie Balkon- und Terrassendekoration, lange Blühdauer

Herbstliche Besenheide gepflanzt zwischen Steinen    Logo Gardengirls

zum Seitenanfang

Gärtnerei Halmans
Logo Gärtnerei Halmans

 

Gaultheria (Scheinbeere)

Herkunft:       Nordamerika
Familie:          Ericaceae (Heidekrautgewächse)
Blütezeit:       Juli bis August
Boden:          sauer bis schwachsauer, humusreich
Standort:       sonnig bis halbschattig 
Pflege:          wenig pflegeintensiv, feucht halten
Temparatur:   frosthart 
Verwendung: für Garten, Grab, Terrassen und Balkon

Eine grüne Pflanze mit roten Beeren ragen aus einem großen Blumentopf heraus.

Rote Beeren ragen aus einem Topf.

Ein Korb ist mit einer grünen Pflanze mit rosanen Beeren bepflanzt und mit roten Weihnachtskugeln geschmückt.

zum Seitenanfang

Gartenbau Heekeren

Logo Gartenbau HeekerenLogo Gartenbau Heekeren

Carex brunnea (Große Braune Segge)

Herkunft:      Südostasien
Familie:         Seggen (Carex) 
Blütezeit:      Mai bis Juni  
Boden:         durchlässig
Standort:      sonnig bis halbschattig 
Pflege:          gleichmäßig feucht halten, Staunässe vermeiden  
Temparatur:  winterhart, bis -15°C
Verwendung: gut geeignet für Beete, Blumenkästen und Terrassenkübeln

Carex evergold

Herkunft:       Südostasien
Familie:          Seggen (Carex)
Blütezeit:       April bis Mai
Boden:          frisch, durchlässig, humusreich
Standort:       halbschattig
Pflege:          pflegeleicht, Staunässe vermeiden, ausreichend Platz
Temparatur:   Winterschutz zu empfehlen
Verwendung: gut geeignet für die Kübelbepflanzung

Carex evergreen

Herkunft:       Südostasien
Familie:          Seggen (Carex)
Blütezeit:       April bis Mai
Boden:          frische bis feucht, humos und kalkarm, durchlässig
Standort:       schattig bis halbschattig
Pflege:          pflegeleicht, Rückschnitt bis ins Holz nach dem Frost
Temparatur:   winterhart
Verwendung:  geeignete pflegeleichte Flächenbegrünung, Steingarten

Carex glauca (Blaufgrüne Segge)

Herkunft:         Südostasien
Familie:            Seggen (Carex)
Blütezeit:         Juni bis Juli
Boden:            durchlässig, humos, frisch bis feucht
Standort:         sonnig
Pflege:            pflegeleicht, keine Düngung notwendig, nur Bewässerung bei Trockenheit
Temparatur:    vollkommen winterhart
Verwendung:  gut geeignet für Steingarten, Waldgarten und Heidegarten

Carex ice dance

Herkunft:        Südostasien
Familie:           Seggen (Carex)
Blütezeit:        Juni bis Juli
Boden:           frisch, humos 
Standort:        schattig bis halbschattig 
Pflege:           robust und langlebig, im Frühjahr etwas Kompost als Dünger verwenden 
Temparatur:    winterhart 
Verwendung:  Bodendecker, Gehölz, Gehölzrand

Pennisetum "Little Bunny" (Lampenputzergras)

Herkunft:        Europa
Familie:           
Blütezeit:        Juli bis Oktober
Boden:           durchlässig, humos 
Standort:        sonnig bis halbschattig 
Pflege:           Staunässe vermeiden, ausreichend Platz
Temparatur:    gute Winterhärte
Verwendung:  Steingarten, Staudenbeete, Balkonkästen, Grabbepflanzung

Ficinia truncata

Herkunft:      Südafrika
Familie:          Sauergrasgewächse (Cyperaceae)
Blütezeit:       das ganze Jahr
Boden:         
Standort:        sonnig bis absonnig
Pflege:           
Temparatur:   Zimmertemperatur im Sommer, 5-10°C im Winter  
Verwendung:  auch als Zimmerpflanze geeignet

Am Rande einer Wiese sind blühende Pflanzen und Bäume im Hintergrund zu sehen.

Zwei Liegen aus Holz mit schwarzen Kissen stehen in einem grün bepflanzten Garten.

                                                                                                                                                                                     zum Seitenanfang

Topfpflanzen Ripkens

Logo Topfpflanzen Ripkens

Silver-Land

Standort:        sonnig bis halbschattig
Pflege:           den Ballen feucht halten, regelmäßig düngen

Silberne Blumen sind in einem hohen, weißen Topf gepflanzt und mit einem pinken Band verziert.  

Herbstliche Pflanzen in grau, lila, weiß und grün sind in einem Beet gepflanzt. 

In einem silbernen Topf sind lilane und silberne Herbstblumen gepflanzt und mit einem weißen Stern geschmückt.

                                                                                                                                                                            zum Seitenanfang