Seiten-Sprunganker zu:

Kinderreisepass

Für Kinder unter 16 Jahren besteht keine gesetzliche Ausweispflicht. Bei Reisen ins Ausland benötigen Sie jedoch einen Kinderreisepass.

Ein Kinderreisepass ist sechs Jahre gültig, längestens jedoch bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres.

Wer kann einen Kinderreisepass beantragen?

  • Sorgeberechtigte (Eltern)
  • Pflegeeltern mit Aufenthaltsbestimmungsrecht (Bitte Nachweis vorlegen)
  • Gesetzlicher Vertreter

Unterlagen

für die Ausstellung eines Kinderreisepasses:

  • aktuelles, biometrisches Lichtbild
  • Altes Ausweisdokument (falls vorhanden)
  • Einverständniserklärung beider Elternteile
  • Gegebenenfalls Sorgerechtserklärung

für die Verlängerung/Aktualisierung eines Kinderreisepasses:

  • aktuelles, biometrisches Lichtbild
  • gültiger Kinderreisepass

Im Einzelfall können weitere Dokumente verlangt werden.

Kosten und Gebühren

Ausstellung Kinderreisepass: 13,00 €
Verlängerung/Aktualisierung Kinderreisepass: 6,00 €

Hinweise und Tipps

Nähere Auskünfte über die Einreisebestimmungen erhalten Sie auf den Internetseiten des Auswärtigen Amtes.

Rechtliche Grundlagen

Passgesetz

Ansprechpartner

Bürgerdienste Service-Center

Wallfahrtsstadt Kevelaer (Rathaus)

Peter-Plümpe-Platz 12

47623 Kevelaer