Seiten-Sprunganker zu:

Beurkundungen

Alle erforderlichen Urkunden zur Feststellung der Vaterschaft, zu Unterhaltsverpflichtungen und zum gemeinsamen Sorgerecht können beim Fachdienst Beistandschaften erstellt werden. Urkunden zur Vaterschaftsfeststellung können auch beim Standesamt aufgenommen werden.

Kostenpflichtig erstellt diese Urkunden auch ein Notar Ihrer Wahl.

Grundsätzlich sind folgende Unterlagen zu einer Beurkundung mitzubringen:

  • gültiger Personalausweis oder Reisepass
  • Schriftverkehr, in der Sie zu einer Beurkundung aufgefordert wurden

Darüber hinaus können weitere Unterlagen erforderlich sein.

Kosten und Gebühren

Alle Beurkundungen sind kostenfrei.

Hinweise und Tipps

Wir möchten uns ausreichend Zeit für Ihr Anliegen nehmen. Bitte vereinbaren Sie vorab unter den unten aufgeführten Telefonnummern einen Termin für die Beurkundung. Im Rahmen der notwendigen Belehrung werden Sie über die rechtliche Bedeutung der Beurkundung informiert und Ihre Fragen beantwortet.

Für Bürgerinnen und Bürger, die der deutschen Sprache nicht hinreichend kundig sind, ist für die Beurkundung ein Dolmetscher hinzuzuziehen.

Ansprechpartner

Katrin Hoppe

Wallfahrtsstadt Kevelaer (Hoogeweg)

Hoogeweg 71

47623 Kevelaer

Claudia Petkens

Wallfahrtsstadt Kevelaer (Hoogeweg)

Hoogeweg 71

47623 Kevelaer