Inhalt

Grundsteinlegung Rilano Hotel steht der Stadt gut zu Gesicht

Datum: 19.06.2018

Am letzten Donnerstag, 14.06.2018 wurde in einem kleinen feierlichen Rahmen der Grundstein für das neue Rilano-Hotel auf der Hüls gelegt. Die Eröffnung für die 78 Zimmer des „drei Sterne Hotels“ ist für Ende 2019 geplant.

Mit der Grundsteinlegung für das neue Hotel ist ein weiterer bedeutender Abschnitt in der Entwicklung der Fläche auf der Hüls erfolgt. Bereits im März dieses Jahres erfolgte der „Spatenstich“ des Gradierwerkes im Rahmen der Realisierung des „Solegartens St. Jakob“.

Zur Grundsteinlegung hatte der Investor und Bauherr, die Klever Unternehmensgruppe Bernd Zevens und der Betreiber des neuen Hotels, die Rilano Gruppe aus München, Gäste aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung und die am Projekt beteiligten Akteure eingeladen.

Betrieben wird das Hotel von der überregional agierenden Rilano Gruppe aus München mit ihrem Geschäftsführer Holger Behrends. Die Gruppe führt bereits mehrere Häuser u.a. in München, Hamburg und Kleve. Jetzt erfolgte die Grundsteinlegung in Kevelaer.

Wir dürfen gespannt erwarten, dass mit der Realisierung des neuen Hotels die touristische Entwicklung hier in Kevelaer stark beschleunigt wird. Das Hotel wird für die Business-Hotellerie und das Tagungsgeschäft eine Bereicherung sein und das vorhandene Angebot qualitativ und quantitativ weiter entwickeln.

Wir freuen uns ganz besonders mit Herrn Zevens einen Investor gefunden zu haben, der auf die Zukunft der Stadt setzt und eine Hotelkategorie realisiert, die das vorhandene Angebot bestens ergänzt, so die Wirtschaftsförderung der Stadt.

Flankierend wird in unmittelbarer Nachbarschaft der „Solegarten St. Jakob“ errichtet. Beide Projekte werden zeitgleich gegen Ende 2019 fertiggestellt sein.

Bis dahin wünschen wir dem Bauherrn und den Handwerkern eine gute und unfallfreie Bauzeit.

2018-06-19 pm g.seybert grundsteinlegung rilano

Bildquelle Medien & Presse Service Gerhard Seybert
Untertitel Foto Grundsteinlegung Rilano Hotel und Ärztehaus:

v.l.n.r. Klaus Völling, Benno Hufschmidt,  Bernd (Mom) Zevens, Annette Strähnz, Jochen Koenen, Dr. Dominik Pichler, Holger Behrens

 

 

Ansprechpartner

Sandra Kimm-Hamacher
Stabsstelle Wirtschaftsförderung
Telefon: (0 28 32) 122-164
Telefax: (0 28 32) 122-77164
E-Mail: sandra.kimm-hamacher@kevelaer.de
Adresse: Peter-Plümpe-Platz 12, 47623 Kevelaer