Inhalt

Anmeldung zum Ferienspaß der Wallfahrtsstadt Kevelaer

Datum: 13.03.2018

Anmeldung zum Ferienspaß der Wallfahrtsstadt Kevelaer

Seit mehr als 30 Jahren ist der Ferienspaß der Wallfahrtsstadt Kevelaer ein fester und beliebter Bestandteil des Ferienkalenders vieler Familien in Kevelaer und den Ortsteilen. Auch in diesem Sommer bieten das Jugendzentrum Kompass und der Mittagstreff zusammen mit dem Fachbereich 5 (Jugend, Schule und Sport) den Ferienspaß für Kevelaerer Kinder an.

Für alle Kinder vom aktuellen 1. bis 5. Schuljahr findet der Ferienspaß in der Zeit vom 16. bis zum 27. Juli statt. Die Kinder können sich auf Programmpunkte wie z.B. Wellness-Tag, Spielcasino, Stadtspiel, Olympiade, Minigolf, Phantasiereise, Kegeln, Besuch im Irrland, Sport, Tanzen, Kochen und Backen, Filmnachmittag,  Nachtwanderung, Schwimmen, Chaosspiel, verschiedene Kreativ-Angebote und die Fahrt zu einem Freizeitpark freuen.

Ausführliche Informations- und Programmzettel werden rechtzeitig verteilt, die Veranstaltungen finden von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr in der Mensa und im Jugendzentrum Kompass statt und bei Bedarf ist eine Betreuung schon ab 9.00 Uhr möglich.

Der Teilnehmerbeitrag liegt in diesem Jahr für die zehn Veranstaltungstage bei 60,00 Euro, Geschwisterkinder zahlen den halben Betrag. Für Familien mit geringem Einkommen ist eine Ermäßigung möglich.

Die Anmeldung mit Beitragszahlung erfolgt am Mittwoch dem 21. März und Donnerstag dem 22. März, von 16:30 Uhr bis 18.00 Uhr, im Mittagstreff/Kompass, Kroatenstr. 87 (Am Schulzentrum, neben der Mensa).

Kinder, die in den Grundschulen im offenen Ganztag betreut werden, können nicht am Ferienspaß der Wallfahrtsstadt Kevelaer teilnehmen, da ihnen ein eigenes Ferienprogramm angeboten wird.

Nähere Informationen unter Tel. (0 28 32) 95 17 10 (Kompass/Mittagstreff, Frau van Rickeln, Herr van Elten), Montag bis Freitag, 9.30 Uhr bis 20.30 Uhr.