Inhalt

Herzlich Willkommen!

Wir laden Sie ein zu einem virtuellen Rundgang durch unser „Unverwechselbar Kevelaer“.

Kultureller und städtebaulicher Mittelpunkt der Marienstadt ist der Kapellenplatz. Ziel der gläubigen Besucher ist die Gnadenkapelle mit dem Gnadenbild der „Consolatrix Afflictorum“, der „Trösterin der Betrübten“.

Motorradfahrer-Wallfahrt

Etwa eine Million Wallfahrer und Touristen besuchen Jahr für Jahr die Marienstadt. Auch bei der Motorradfahrer-Wallfahrt, die alljährlich am dritten Wochenende im Juli stattfindet, ist die Lebendigkeit des christlichen Glaubens erlebbar.

Kerzenkapelle

In der Kerzenkapelle befinden sich mehr als 300 Kerzen der verschiedenen Pilgergruppen. Täglich brennen mehr als 100 Kerzen beim Marienlob, das von der Bruderschaft der „Consolatrix Afflictorum“ gehalten wird.

Krippenmarkt

Am Kapellenplatz befindet sich auch das Forum Pax Christi mit seinem imposanten Glasdach. Während der Wallfahrtszeit wird das Forum Pax Christi für Gottesdienste genutzt. In der Adventszeit lädt der Kevelaerer Krippenmarkt zum Besuch ein.

Basilika

Die Marienbasilika überragt mit ihrem über 90 Meter hohen Turm das Stadtbild. In der seit 1923 Päpstlichen Basilika finden die großen Pilgergottesdienste statt.

Hauptstraße

Vom Kapellenplatz geht es nun zur Hauptstraße. Hier laden zahlreiche inhabergeführte Fachgeschäfte, Cafés und Restaurants zum Bummeln und Verweilen ein.

Kunsthandwerk

Kevelaer ist eine Stadt der Kunst und des Kunsthandwerks. Zahlreiche Werkstätten in vielen Bereichen des Kunsthandwerks haben sich im Laufe der Zeit in Kevelaer niedergelassen und sind seit der Entstehung der Wallfahrt untrennbar mit Kevelaer und dem Wallfahrtsbereich verbunden.

Wallfahrt

Eine Wallfahrtsgruppe zieht über die Hauptstraße Richtung Kapellenplatz. Jahr für Jahr steuern etwa 1.500 angemeldete Wallfahrtsgruppen die Marienstadt an.

Antonius

Die Hauptstraße endet am Roermonder Platz und gibt den Blick frei auf die Pfarrkirche St. Antonius.

Konzert- und Bühnenhaus

Nur wenige Schritte entfernt lädt das Konzert- und Bühnenhaus der Stadt Kevelaer zu einem Besuch ein. Ob Theater und Konzerte, Ausstellungen oder Vortragsveranstaltungen – Kevelaers „gute Stube“ ist ein Ort menschlicher Begegnungen und Kontakte.

Altes Rathaus

Weiter geht es zurück Richtung Innenstadt. Hier entdeckt der aufmerksame Betrachter das Alte Rathaus an der Busmannstraße.

Museum

Und im Niederrheinischen Museum für Volkskunde und Kulturgeschichte werden auf gut 4.500 Quadratmetern Ausstellungsfläche mehr als 20 Dauerausstellungsbereiche präsentieren. Hier sind beispielsweise Exponate aus den Bereichen Wallfahrt, Handwerk, Kunsthandwerk und Spielzeug zu sehen.

Wasserturm

Weithin sichtbar ist der Wasserturm an der Kroatenstraße. Im dortigen Gebäudekomplex befinden sich die Stadtwerke Kevelaer.

Evangelische Kirche

Im Norden Kevelaers befindet sich die Evangelische Jesus-Christus-Kirche an der Brunnenstraße.

Kevelaerer Heißluft - Ballon - Festival

„Glück ab und gut land!“ Mit diesem Gruß starten die Gäste des Kevelaerer Heißluft-Ballons „Aufsteiger“ von der Ballonwiese am Hoogemittagsweg an den niederrheinischen Himmel und bescheren den Zuschauern besondere Momente in Blau und Gelb. Höhepunkt des „Ballonfahrer-Jahres“ ist das Kevelaerer Heißluft-Ballon-Festival Ende August.

Kleinkevelaer

Wenige Kilometer entfernt befindet sich in Kleinkevelaer die Kapelle zu den sieben Schmerzen Mariens.

Kervenheim

Im Zentrum des Kevelaerer Ortsteils Kervenheim befindet sich die Burg Kervenheim.

Bauernmarkt Winnekendonk

An jedem Freitagnachmittag lädt der Rheinische Bauernmarkt Winnekendonk zum Kauf regionaler und saisonaler Produkte ein.

Wetten

Im Mittelpunkt des Kevelaerer Ortsteils Wetten befindet sich die Pfarrkiche St. Petrus.

Virtueller Rundgang und Impressionen aus Kevelaer. Nutzen Sie die Seitenzahlen 1 bis 19 zum Blättern.

Weiterführende Informationen

Ansprechpartner

Christian Cleve
Abteilung Zentrale Dienste
Telefon: (0 28 32) 122-300
Telefax: (0 28 32) 122-77300
E-Mail: christian.cleve@kevelaer.de
Adresse: Peter-Plümpe-Platz 12, 47623 Kevelaer