Datenschutzerklärung Teilnahmebedingungen Fotowettbewerb

Bitte beachten Sie die Bedingungen für die Teilnahme am Fotowettbewerb.

1. Veranstalter

Veranstalter des Fotowettbewerbs „Radfahren am Niederrhein“ ist die Wallfahrtsstadt Kevelaer, Peter-Plümpe-Platz 12, 47623 Kevelaer.

2. Teilnahmeberechtigung

Teilnehmen kann jeder Hobbyfotograf und jede Hobbyfotografin.

3. Gewinnspielzeitraum

Der Zeitraum des Fotowettbewerbs ist vom 1. März 2019 bis zum 1. April 2019.          

Der Teilnahmeschluss für das Einreichen der Fotos ist somit der 1. April 2019.

4. Durchführung & Abwicklung

Ein Teilnehmer oder eine Teilnehmerin nimmt am Fotowettbewerb teil, indem er oder sie das Formular mit seinen personenbezogenen Daten ausfüllt, sein oder ihr Foto, dass er oder sie selbst aufgenommen hat, als digitale Bilddatei auf www.kevelaer.de hoch lädt, den Teilnahmebedingungen und der Datenschutzbelehrung zustimmt.

Bei der Produktion des einzureichenden Fotos ist Folgendes zu beachten:

  • Das Foto soll das Thema „Radfahren am Niederrhein“ zeigen.
  • Die eingereichten Fotos dürfen eine maximale Größe von 3 MB nicht überschreiten und müssen im Dateiformat jpg, jpeg oder png hochgeladen werden.
  • Per Post eingesandte Fotoabzüge oder digitale Bildträger jeglicher Formate werden nicht zum Fotowettbewerb zugelassen. Auch Fotos, die per E-Mail eingereicht werden, können nicht angenommen werden.

Ein Anspruch auf eine Teilnahme besteht jedoch nicht. Der Veranstalter behält sich vor, Fotos nicht zu veröffentlichen, insbesondere wenn die Inhalte nicht den Anforderungen des Wettbewerbs entsprechen und - oder fremdenfeindlicher, sexueller und - oder rechtswidriger Natur sind.

Die Jury des Fotowettbewerbs übernimmt die Auswahl der eingereichten Fotos. Mitte April findet die Jury-Sitzung statt, hier werden die Gewinner entschieden.

Die Bekanntgabe des Ergebnisses aus der Jury-Sitzung erfolgt Ende April. Die Namen der Gewinner werden nach Abschluss des Gewinnspiels veröffentlicht.

Die Gewinner werden von der Wallfahrtsstadt Kevelaer persönlich angeschrieben. Die Benachrichtigung erfolgt via E-Mail. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Der Veranstalter ist berechtigt, das Gewinnspiel jederzeit aus wichtigem Grund zu beenden. Ein solcher liegt insbesondere dann vor, wenn der Ablauf des Gewinnspiels in unzulässiger Weise beeinflusst oder der Versuch einer solchen Einflussnahme unternommen wurde. Der Veranstalter ist darüber hinaus berechtigt, das Gewinnspiel zu verlängern oder Gewinne vor Abschluss des Gewinnspiels auszuloben.

5. Gewinne

1. Platz         Exklusiver Einzelworkshop „Fotografie“, Medienmanufaktur Niederrhein

2-3. Platz      Workshop „Landschaftsfotografie“, Medienmanufaktur Niederrhein

4.-5. Platz     Theater-Abonnement für die Spielzeit 2019/2020 im Konzert- und Bühnenhaus für eine Person, Service-Center - Stadtmarketing und Kultur

6.-7. Platz     Verzehrgutschein fürs Schlemmerbuffet (samstags oder sonntags zwischen 09.00 und 11.00 Uhr) für zwei Personen, Bauernhofcafé Binnenheide,

Die Gewinne sind nicht übertragbar und können nicht in bar ausgezahlt werden; der Veranstalter ist berechtigt, den jeweiligen Gewinn kurzfristig auszutauschen.

6. Nutzungsrecht und Rechteübertragung

Der Teilnehmer oder die Teilnehmerin räumt der Wallfahrtsstadt Kevelaer das einfache, zeitlich, örtlich und inhaltlich unbeschränkte Recht ein, die eingereichten Fotos zu werblichen und - oder kommunikativen Zwecken zu nutzen, insbesondere sie zu bearbeiten, vervielfältigen, verbreiten, auszustellen, öffentlich wiederzugeben oder zugänglich zu machen und - oder auf sonstige Weise zu nutzen. Damit können die Inhalte auch in sozialen Netzwerken im Internet (z. B. Facebook) veröffentlicht werden.

7. Rechte Dritter

Die eingereichten Fotos dürfen nicht die Persönlichkeitsrechte, Urheberrechte, Markenrechte oder Rechte an geistigem Eigentum einer dritt(en) Person oder Organisation verletzen. Mit der Einreichung seines Fotos erklärt der Teilnehmer oder die Teilnehmerin, dass er oder sie über alle Rechte an seinem oder ihrem eingereichten Foto verfügt und sein oder ihr Foto frei von Rechten Dritter ist. Es darf kein Material verwendet werden, an denen Dritte einschließlich Verwertungsgesellschaften wie die GEMA Rechte haben (z. B. Ausschnitte aus anderen Fotos), es sei denn, dem Teilnehmer oder der Teilnehmerin liegt für die Verwendung eine schriftliche Genehmigung des Rechteinhabers vor. Ist eine Quellennennung Voraussetzung für die Nutzung freier Inhalte, müssen die Quellen im Foto genannt werden. Wenn im Foto eine oder mehrere Personen erkennbar abgebildet sind, erklärt der Teilnehmer oder die Teilnehmerin, dass eine rechtsverbindliche Einwilligungserklärung der gezeigten Personen zur Verbreitung und Veröffentlichung der Aufnahme (§ 22 KunstUrhG) und zu ihrer Verarbeitung (Artikel 6 Absatz 1 a) DSGVO) vorliegt, die er oder sie im Bedarfsfall auch vorlegen kann.

8. Haftungsausschluss

Für die Richtigkeit der uns erteilten Auskünfte sind allein die Teilnehmer verantwortlich. Eine Inanspruchnahme durch Dritte verantwortet der Teilnehmer oder die Teilnehmerin, wenn er Material verwendet, an dem er oder sie nicht die Rechte besitzt oder das anderweitig gegen geltendes Recht verstößt. Die Wallfahrtsstadt Kevelaer wird insoweit von der Verpflichtung zur Zahlung eines Schadenersatzes von dem Teilnehmer oder der Teilnehmerin freigestellt. Sollte ein Foto gegen geltendes Recht verstoßen und - oder ein Teilnehmer oder eine Teilnehmerin falsche Angaben machen, stellen die betroffenen Teilnehmer oder Teilnehmerinnen den Veranstalter von jeglicher daraus resultierenden Haftung gegenüber Dritten frei.

9. Datenschutz

Die Nutzer übermitteln mit ihren Einreichungen der Wallfahrtsstadt Kevelaer personenbezogene Daten wie z. B. Namen, E-Mail-Adresse. Die Wallfahrtsstadt Kevelaer speichert diese und verwendet sie ausschließlich zur Durchführung des Wettbewerbs. Die Wallfahrtsstadt Kevelaer verarbeitet diese Daten unter Berücksichtigung der Datenschutzgrundverordnung. Insoweit wird auf die Datenschutzinformation gemäß Artikel 13 DS-GVO verwiesen, welche auf der Internetseite der Stadtverwaltung Kevelaer abrufbar ist. Der Teilnehmer stimmt zu, dass der Veranstalter seine personenbezogenen Daten ausschließlich zum Zweck des Wettbewerbs elektronisch erfasst und bearbeitet. Nach Ablauf der Aktion und Vergabe bzw. Versendung der Gewinne werden die personenbezogenen Daten gelöscht.