Verschiebung Mitsingkonzert

„Frau Höpker bittet zum Gesang“ auf 13. Mai 2022 verlegt

Mitsingkonzert im Konzert- und Bühnenhaus wird verschoben

Wer sich auf das Mitsingen von Popsongs, Schlager, Volkslieder, Evergreens oder beliebte Medleys gefreut hat, sollte nicht traurig sein – Frau Höpker kommt zwar nicht am 30. Januar 2022 ins Konzert- und Bühnenhaus, sondern im Wonnemonat Mai zum Nachholkonzert. Seit 13 Jahren begeistert Frau Höpker mit ihrem Mitsingkonzert zahlreiche Hobbysängerinnen und -sänger. Das wird sie auch am 13. Mai 2022 schaffen. Dass sich viele auf das Mitsingkonzert gefreut haben beweist der rasend schnelle Ausverkauf der Veranstaltung. Nun bremst die Pandemie die Fans und Frau Höpker aus, die sich besonders auf ihr Konzert in Kevelaer gefreut hatte. Versprach doch ein volles Haus auch für die Künstlerin einen Lichtblick in schwierigen Zeiten. Aber – aufgeschoben und in diesem Fall schnellstens nachgeholt ist besser als bis ins nächste Jahr warten zu müssen. Frau Höpker freut sich auf jeden Fall die Kevelaerer Fans kennenzulernen.

Alle Eintrittskarten behalten für das Nachholkonzert ihre Gültigkeit, der Einlass ist ab 19 Uhr und das Konzert beginnt um 20 Uhr.