Seiten-Sprunganker zu:

„pro-fit“ – Gesundheitstage in Kevelaer

Der Wettbewerb und das Familien-Picknick werden in 2020 nicht stattfinden

In diesem Jahr sollte die Aktion „pro-fit“ in die 5. Runde gehen. Aufgrund der aktuell nicht absehbaren „Bestimmungen und Regelungen“ hat das Jugendamt der Wallfahrtsstadt Kevelaer, gemeinsam mit den Kooperationspartnern SOS-Kinderdorf Niederrhein, „BiWak“ (Bildungs- und Wissensakademie), Jugendzentrum „Kompass“ und der Kindertagesstätte „Spatzennest“ entschieden „pro-fit 2020“ frühzeitig abzusagen.

Die Veranstaltung besteht, wie bereits bekannt, grundsätzlich aus zwei Bausteinen: dem Wettbewerb und dem Familien-Picknick. Eine Motivation der Einrichtungen/ Schulen/ Vereine zur Teilnahme am Wettbewerb scheint aus unserer Sicht schwierig, nicht zuletzt weil sich die Einrichtungen, Schulen und Vereine noch im „Logdown-Modus“ befinden und derzeit ganz andere Herausforderungen meistern müssen.

Dies würde jedoch bedeuten, dass beim Familien-Picknick der Baustein „Wettbewerb“ fehlen würde, da normalerweise an diesem Tag die Aktionen aus dem Wettbewerb vorgestellt, bewertet und prämiert werden.

In den letzten Jahren haben sich vermehrt Einrichtungen, Schulen und Vereine an der Gestaltung des Familien-Picknicks beteiligt, entweder mit einem Informations- oder einem Aktionsstand. Auch da wäre die Frage: ist eine solche Beteiligung in diesem Jahr (mit wenig Aufwand) überhaupt möglich?

Für das Familien-Picknick ist zudem die Einladung der Familien, Kinder und Jugendlichen über die Einrichtungen und Schulen (Verteilung der Flyer)sehr wichtig. Ob ein Erreichen der Familien gewährleistet werden kann, ist ebenfalls nicht mit Sicherheit zu beantworten.

Angesichts der gesamten Situation (Verordnungen, Regelungen, usw.) wird das Familien-Picknick den Familien, Kindern und Jugendlichen nicht unbedingt in der gewohnten unbeschwerten und offenen Atmosphäre angeboten werden können.

Somit starten wir im nächsten Jahr mit „Runde 5“. Das Familien-Picknick wird dann voraussichtlich am Sonntag, 05. September 2021 stattfinden. Für die Teilnahme am Wettbewerb werden wir Anfang 2021 wieder werben.

Ansprechpartner

Ruth Trötschkes

Wallfahrtsstadt Kevelaer (Hoogeweg)

Hoogeweg 71

47623 Kevelaer