Seiten-Sprunganker zu:

Neu: Online-Terminierung im Bürgerbüro

Ein gefüllter Wartebereich ist im Bürgerbüro der Wallfahrtsstadt ab sofort passé. Bereits seit mehr als vier Wochen können Termine für alle Anliegen im Bereich Melde- und Passwesen, für Führerscheinangelegenheiten, Bescheinigungen sowie VHS-Anmeldungen vereinbart werden. So werden längere Wartezeiten verhindert und die Wallfahrtsstadt wird damit auch den derzeitigen Vorgaben durch die Beschränkungen aufgrund von Covid 19 gerecht. Ab sofort kann im Bürgerbüro jeder Termin auch per Internet bequem von zu Hause gebucht werden. Hinweis: Derzeit hat das Rathaus der Wallfahrtsstadt Kevelaer noch geschlossen; ein Vorsprechen ist nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung möglich.

Online-Terminbuchungssystem steht zur Verfügung

Mit der Einführung des Online-Terminbuchungssystems wird das Bürgerbüro dem eigenen Anspruch auf gute Dienstleistung und Kundenorientierung einmal mehr gerecht. Nicht nur das Angebot von großzügigen Öffnungszeiten, die auch den „langen“ Donnerstag und den Samstagvormittag (derzeit noch geschlossen) implizieren, sondern auch die Möglichkeit, sich selbst per Internet den „maßgeschneiderten“ Termin zu sichern, gehören zum Service. Bei der Terminbuchung wird die jeweilige Dienstleistung ausgewählt, es erfolgt eine Auflistung der benötigten Unterlagen, damit Ihr Anliegen möglichst mit einem Besuch komplett erledigt werden kann. Hinterlegte Zeitkorridore lassen eine zielgenaue Planung zu; die Buchung mehrerer Anliegen für einen Termin ist ebenfalls möglich. Eine Terminbestätigung erfolgt per E-Mail. Nach Annahme des Termins ist dieser fest reserviert. Wer keine Möglichkeit hat, über Internet selbst zu buchen, kann selbstverständlich auch weiterhin telefonisch Termine vereinbaren.

Beste Erfahrungen mit Terminvereinbarungen

Bereits seit mehr als vier Wochen arbeitet das Bürgerbüro nach vorheriger Terminvereinbarung. Und die Erfahrungen sind ausgesprochen positiv, das empfinden sowohl Mitarbeitende als auch Besucherinnen und Besucher. Durch die Terminvergabe werden unnötige Wartezeiten und -schlangen vermieden; beides ist in diesen Zeiten erforderlich und sinnvoll.

Terminbuchungs-Service startet ab sofort

Über die Internetseite der Wallfahrtsstadt Kevelaer unter www.kevelaer.de kann der Buchungslink aufgerufen werden. Die Terminbuchung ist ab sofort problemlos möglich. Das hier gestartete Pilotprojekt soll später durch ein Aufruf-System im Wartebereich ergänzt werden – auch der Einsatz des Programms für weitere Fachbereiche der Verwaltung ist geplant.

Ansprechpartner

Beate Sibben

Wallfahrtsstadt Kevelaer (Rathaus)

Peter-Plümpe-Platz 12

47623 Kevelaer