Offene Befragung jetzt online!

Pressemitteilung vom 25.11.2022

Sportentwicklungsplanung der Wallfahrtsstadt Kevelaer

Offene Befragung ab sofort für alle online

Die Wallfahrtsstadt Kevelaer führt aktuell eine Sportentwicklungsplanung zusammen mit dem Planungsbüro beratungsPUNKTsport GmbH durch. Dazu gab es bereits Ende September eine Online-Auftaktveranstaltung und in der letzten Woche wurden 3.500 Kevelaer Bürgerinnen und Bürger angeschrieben, die an einer geschlossenen Bevölkerungsbefragung teilnehmen durften. Die Auswahl wurde dabei komplett zufällig getroffen. Ziel ist es ein repräsentatives Ergebnis von der Kevelaerer Bevölkerung zu erhalten und anhand dessen ein bedarfsorientiertes Sportangebot für alle Altersklassen, Institutionen und Vereine zu entwickeln.

Um auch allen anderen Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit bieten zu können, sich bei der zukünftigen Entwicklung des Kevelaerer Sportangebots einzubringen, geht am Freitag, den 25. November eine offene Bevölkerungsbefragung online.

Unter www.kevelaer.de/sportbefragung können Interessierte an der Befragung teilnehmen. Bis zum 08. Dezember sind sowohl die geschlossene als auch die offene Online-Befragung verfügbar. Parallel zur Bevölkerungsbefragung werden auch die Vereine aus Kevelaer befragt.

Im Anschluss werden die Ergebnisse der Befragungen ausgewertet und Anfang nächsten Jahres präsentiert. „Mithilfe der Bevölkerungs- und Vereinsbefragung, können wir die Sportentwicklung in Kevelaer auf zukünftige Anforderungen ausrichten“, so Andreas Baers, stellvertretender Abteilungsleiter, Schulen und Sport und Projektverantwortlicher bei der Stadtverwaltung Kevelaer.